#78 Pepe Droste (12/2017)

‚Enregisterment‘ aus praxisorientierter Perspektive. Der Fall narrativ inszenierter Kontrastierungen von Varietätengebrauch

Schlagwörter: Enregisterment, Erzählen, animierte Rede, Code-switching, Identität

#69 – Pepe Droste (11/2016)

Performing Interdiscursivity: On Represented Speech in Communicative Practice

Schlagwörter: represented speech, interdiscursivity, type/token-distinction, indexicality, communicative practice

#67 – Pepe Droste (08/2016)

Metapragmatik in der kommunikativen Praxis
Kommunikative Typisierungen von Sprachvariation in Norddeutschland in Alltagsgesprächen

Erschienen als: Droste, Pepe (2017): Metapragmatik in der kommunikativen Praxis. Alltagssprachliche Typisierungen von Sprachvariation in Norddeutschland. In: Meike Glawe / Line-Marie Hohenstein / Stephanie Sauermilch / Kathrin Weber / Heike Wermer (Hrsg.): Aktuelle Tendenzen in der Variationslinguistik. Hildesheim: Olms. (Kleine und regionale Sprachen. 4), 209–234.

Schlagwörter: Sprachvariation, Metapragmatik, Enregisterment, kommunikative Praxis, Niederdeutsch